Tjeerd ist Anwalt und Partner. Die Sachen, die er für seine Klienten zu bearbeiten hat, sind auf das Handeln der öffentliche Hand zurückzuführen. Ob es sich nun um Bestimmungspläne, Handhabungsangelegenheiten, Bußentscheidungen oder Schadenersatzansprüche gegen die öffentliche Hand oder um Ausschreibungen geht, mit seinem breiten Erfahrungsschatz weiß er genau, welche Schritte er einzuleiten hat.

Tjeerd prozessiert auch regelmäßig in Ausschreibungsangelegenheiten. Er versorgt ( zusammen mit dem Ausschreibungsspezialisten Octavia Siertsema) regelmäßig workshops „ einschreiben auf Ausschreibungen“, um Unternehmer mit den typischen Fallstricken des Ausschreibungsrechts vertraut zu machen.

Unter seinen Klienten befinden sich Bauunternehmer, non-Profit Organisationen, Unternehmer und Privatpersonen. Es ist seine Aufgabe, deren Belange juristisch abzusichern, mal mit oft aber auch gegen die öffentliche Hand.

Tjeerd ist inhaltlich kundig auf dem Gebiet des Verwaltungsrechts. Als Anwalt tritt er bestimmt, aber höflich auf und, wenn die Sache es erfordert, geht er einer kritischen Diskussion nicht aus dem Weg. Ziel ist es, die Belange der Klienten sicher zu stellen, und die Belange weiß er mit Flair in der Sitzung zu bringen. Er formuliert durchsichtig und klar, und das in seiner originellen Art und Weise. Das wiederum schlägt sich nieder in angenehm zu lesenden Aktenstücken und Artikeln.

Fachvereinigungen

Vereinigung für Baurechtanwälte (VBRA)
Niederländischer Verein für Ausschreibungsrecht (NVvA)
 

Nebenaktivitäten

Sekretär  EBC (Edes Bedrijfs Contact)
Kommission für Beschwerden Gemeinde Berg en Dal
Kommission für Beschwerden Gemeinde Súdwest- Frylân
 

Interessen

 

Segeln
Geschichte
Laufen
Schlittschuhlaufen